Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund
Single-Rezept


Thunfischsteak mit Knoblauch-Kartoffelpüree

Zubereitungszeit ca. 35 Minuten.
Pro Portion ca. 3650 kj/870 kcal.

Zutaten für 1 Person:

1 Thunfischsteak (ca. 200 g)
250 g Kartoffeln
2 Knoblauchzehen
Salz, Zitronenpfeffer
75 g Rauke
1 Fleischtomate (ca. 150 g)
1 Schalotte
2 EL Balsamessig
1-2 EL Öl
1 EL Zitronensaft
1 EL Butter/Margarine
2 Zitronenscheiben
100 ml Milch
geriebene Muskatnuss

Zubereitung

1.) Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln und die Hälfte des Knoblauchs in wenig kochendem Salzwasser ungefähr 20 Minuten garen.

2.) Inzwischen Rauke putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Tomate putzen, waschen und in Spalten schneiden. Schalotte schälen und würfeln. Essig, Salz, Pfeffer und Schalottenwürfel verrühren. Öl darunterschlagen.

3.) Thunfischsteak waschen,trockentupfen, mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. 1/2 Esslöffel Fett in einer Pfanne erhitzen und das Steak darin von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Kurz vor Ende der Bratzeit die restlichen Knoblauch- und Zitronenscheiben zufügen und mitbraten.

4.) Kartoffeln abgießen, Milch und restliches Fett zufügen und grob zerstampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

5.) Thunfischsteak, Kartoffelpüree und Salat anrichten. Vinaigrette über den Salat geben. Gerösteten Knoblauch auf das Püree streuen.

Guten Appetit!