Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund


Seezungenröllchen auf Wildreis

Zubereitungszeit: ca. 55 Minuten
Pro Person ca. 1974 kj / 470 kcal

Zutaten für 4 Personen:
800 g Seezungenfilet,
1 Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
5 EL Olivenöl,
400 g stückige Tomaten (Dose),
Salz, Pfeffer,
1 TL Zucker,
1 EL gehacktes Basilikum,
120 g Natur-Wildreis-Mischung,
2 EL Zitronensaft,
200 g Kräuterfrischkäse (z. B. von Du darfst),
2 EL gehackte Kapern

Zubereitung

1.) Zwiebel, Knoblauch schälen, hacken, in 2 EL Öl andünsten. Tomaten mit Saft zufügen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Basilikum würzen. Bei milder Hitze offen ca. 20 Min. köcheln lassen.

2.) Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung garen. Fisch abbrausen, trockentupfen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Frischkäse mit Kapern verrühren, Fischfilets damit bestreichen und aufrollen. Mit Holzstäbchen feststecken.

3.) Restliches Öl erhitzen, Röllchen darin unter Wenden ca. 4 Min. braten. Die Soße angießen und den Fisch ca. 5 Min. ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Fischröllchen mit der Tomatensoße auf dem Reis anrichten.

Guten Appetit!