Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund


Rotbarschfilet mit Blattspinat

Zutaten für 4 Personen:

4 Rotbarschfilets (je ca. 200 g)
450 g Blattspinat, tiefgefroren
100 ml Gemüsebrühe
Saft von einer halben Zitrone
Salz
Thomy Les Sauces für Fischgerichte

Zubereitung

1.) Die Fischfilets auftauen, trocken tupfen und mit Salz und Zitrone würzen. Filets in eine feuerfeste Form legen, mit Wein und Brühe übergießen.

2.) Den Fisch im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 10 Minuten garen.

3.) Den tiefgefrorenen Spinat nach Anweisung auf der Verpackung zubereiten.

4.) Den Spinat auf dem Teller verteilen, die Rotbarschfilets anrichten und mit Sauce übergießen.

5.) Als Beilage empfehlen wir Reis

Guten Appetit!