Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund
Single-Rezept


Rotbarschfilet zu Gemüsepfanne

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.
Pro Portion ca. 2140 kj/510 kcal.

Zutaten für 1 Person:

250 g Rotbarschfilet
1 kleine Zwiebel
1 Fenchelknolle (ca. 225g)
1-2 EL Zitronensaft
Salz, weißer Pfeffer
1 EL Öl
125 g Kirschtomaten
1 Zweig Rosmarin
8-10 schwarze Oliven
bunter Pfeffer zum Bestreuen

Zubereitung

1.) Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Fenchel putzen, waschen und in dünne Spalten schneiden.

2.) Das Fischfilet waschen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fisch darin bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten braten. Zwiebelwürfel und Fenchelspalten nach ca. 5 Minuten zufügen und mitbraten.

3.) Tomaten waschen, putzen und halbieren. Rosmarin waschen, trockenschütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, Nadeln vom Zweig abzupfen. Rosmarin kurz vor Ende der Bratzeit mit den Tomaten und Oliven zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4.) Fischfilet mit buntem Pfeffer bestreuen und mit dem restlichen Rosmarin garnieren.

Guten Appetit!