Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund


Matjes in kaltem Borschtsch mit Schmandhaube

Zutaten für 4 Personen:
4 Matjesfilets
150 g Spitzkohl
1 Bund Suppengrün
2 Gläser Gemüsefonds (je 400 ml)
1 EL Zitronensaft
200 g Rote Bete (Glas)
200 g Schmand
1 EL Meerrettich
Salz, Pfeffer, Dill

Zubereitung

1.) Den Spitzkohl und das Suppengrün putzen und in feine Streifen schneiden. Den Gemüsefond zum Kochen bringen und die Gemüsestreifen 2 - 3 Minuten garen. Alles in ein Sieb gießen, den Fond auffangen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und kalt stellen.

2.) Die Rote Bete in feine, die Matjes in breite Streifen schneiden.

3.) Den Schmand mit Salz, Pfeffer und Meerettich verrühren.

4.) Die kalte Suppe mit Gemüsestreifen, Rote Bete und Matjes auf Tellern anrichten. Mit Schmand und Dill servieren.

5.) Dazu passt frisches Baguette.

Guten Appetit!