Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund


Lengfisch auf Dillgurken

Zutaten:

1 kg Schmorgurken
600 g Lengfischfilet
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
40 g Mehl
40 g Butter
20 g Butter
1/4 l Gemüsebrühe
1 Zwiebel
abgeriebene Schale 1/2 Zitrone
1 Bund Dill
100 g Creme fraiche
2 EL Soßenbinder

Zubereitung

1.) Gurken schälen, längs halbieren, entkernen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und ziehen lassen

2.) Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Butter erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Gurkenscheiben abtropfen lassen und zur Zwiebel geben. Brühe angießen, ankochen und 10 Minuten fortkochen

3.) Fischfilet in vier Stücke schneiden, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Butter erhitzen, Fisch von beiden Seiten etwa 4 Minuten darin braten. Zitronenschale darüber streuen

4.) Dill hacken, mit Creme fraiche zum Gemüse geben und erhitzen. Eventuell mit Soßenbinder binden.

5.) Gemüse auf einer Platte anrichten und Fisch darauf legen.

6.) Als Beilage: Salzkartoffeln.

Guten Appetit!