Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund


Karpfen, gefüllt

Pro Portion etwa 625 Kalorien / 2615 Joule.
Zutaten für 4 Personen:

1000 g Karpfen (Milchner)
Milch und Leber vom Fisch
1 Zwiebel
Petersiliengrün
Schnittlauch
140 g Butter
1 BrÖtchen
2 Eier
Salz, Muskat
100 g Pilze
1/4 l Rotwein

Zubereitung

1.) Den Karpfen von der Rückengräte her ausnehmen. Milch und Leber des Karpfens mit feingeschnittener Zwiebel, Petersilie und Schnittlauch in Butter dünsten, auskühlen lassen und mit einem aufgeweichten und ausgedrückten Brötchen, Salz, geriebenem Muskat und 2 Eiern verrühren.

2.) Mit dieser Masse den gereinigten Karpfen füllen und zunähen. In einer Pfanne mit brauner Butter leicht anbraten.

3.) Dann die blättrig geschnittenen Pilze und 1/4 l kochendes Wasser dazugeben, den Rotwein angießen und im heißen Ofen zugedeckt dünsten.

4.) Dazu passen Salzkartoffeln.

Guten Appetit!