Leckeres aus der Fischküche

zurück



Rezepte für den Fischfreund


Gurkenmousse in Räucherlachshülle - eine verführerische Vorspeise

Zutaten:

250 g Magerquark
1 Salatgurke
Salz
200 g Räucherlachs in dünnen Scheiben
1/2 Bund Dill
2 TL eingelegte grüne Pfefferkörner
125 g Sahnejoghurt
3 Blatt weiße Gelatine
Salz

Zubereitung

1.) Quark in ein mit Mulltuch ausgelegtes Sieb füllen und mindestens 5 Stunden abtropfen lassen.

2.) Gurke hobeln, salzen und beiseite stellen.

3.) Räucherlachs leicht überlappend in eine mit Alufolie ausgelegte Kastenform geben und kühl stellen.

4.) Dill hacken, Pfefferkörner abspülen und hacken. Quark mit Joghurt verrühren. Gelatine nach Anweisung auflösen und mit Dill und Pfeffer unterrühren. Gurken ausdrücken, dazugeben und verrühren. Mit Salz abschmecken, in die Form geben und mit dem überlappenden Räucherlachs abdecken.Mindestens 5 Stunden kühl stellen.

5.) Mousse aus der Form stürzen und in Scheiben schneiden.

6.) Dazu Baguette servieren.

Guten Appetit!